Weitere Tipps für den Gebrauch von Kontaktgrills


Kontaktgrill Tipps

Wir von Kontaktgrills Testberichte wollen, dass Sie nicht nur lange Freude an Ihrem Gerät haben, sondern dass Ihnen bereits das erste Gericht einen kulinarischen Hochgenuss bereitet. Deshalb geben wir Ihnen ein paar Tipps an die Hand, die Sie für den erfolgreichen Umgang mit Ihrem Küchenhelfer beherzigen sollten.

Bevor Sie es das erste Mal benutzen, sind Sie alle Teile gründlich zu reinigen. Anschließend tragen Sie mit dem Pinsel ein wenig flüssige Butter oder Öl auf die Platten auf und lassen das Fett einziehen.

Diesen Vorgang sollten Sie vor jeder Inbetriebnahme wiederholen, dann allerdings heizen Sie die Platten auf, lassen sie abkühlen und wischen das verbliebene Fett mit einem Papiertuch ab.

Bevor Sie das Grillgut auflegen, ist der Grill entsprechend der erforderlichen Temperatur vorzuheizen, und zwar in geschlossenem Zustand. Bei Sandwiches sind dies etwa 100 Grad Celsius, Fisch gerät bei bis zu 170 und Fleisch bei maximal 250 Grad Celsius am besten.

Die Lebensmittel dürfen Sie gerne vorher würzen, nur Fleisch sollten Sie erst anschließend salzen. Die Gefahr ist sonst zu groß, dass die Flüssigkeit austritt, die doch für den saftigen Genuss verantwortlich ist.

Haben Sie mehrere kleine Fleischstücke aufgelegt, bewegen sie die einzelnen Teile nach der Hälfte der Garzeit. Sonst könnten sie aneinander haften. Benutzen Sie dazu und auch zum Entnehmen keine Metallgegenstände. Gewiss haben Sie unsere Tipps beherzigt und einen Grill mit Antihaftbeschichtung gekauft. Diese ist recht empfindlich und sollte nur mit einem Holz- oder Silikonspatel berührt werden.

Übrigens: So köstlich nahezu alle festen Speisen in Kontaktgrills auch geraten – für Flüssigkeiten sind diese Geräte nicht geeignet.

Top Empfehlung
* * * * *
Tefal GC702D
Tefal GC702D
  • Leistung
    2000 Watt
  • Grillfläche
    600 cm²
  • Temp.
    bis 250°C
  • Gewicht
    6,0 kg
Vorteile:
  • Rezeptbuch
  • Handhabung
  • Verarbeitung
Nachteile:
  • Keine
Spartipp
* * * * *
Steba FG 70
Produktname
  • Leistung
    1800 Watt
  • Grillfläche
    2x650 cm²
  • Temp.
    bis 185°C
  • Gewicht
    5,4 kg
Vorteile:
  • Preis
  • Arretierung
  • Bedienung
Nachteile:
  • Leistung

Das könnte Sie auch interessieren: